Golfclub Verbünde im Trend – eine Mitgliedschaft, mehrere Plätze

Verbünde zwischen Golf-Clubs liegen deutschlandweit im Trend. In der Vergangenheit war es üblich, dass benachbarte Golf-Clubs gegenseitige Kooperationen oder Partnerschaften abschlossen, die es den Mitgliedern ermöglichen sollte, zu günstigen Greenfee-Tarifen auf den Partnerschafts-Plätzen zu spielen. In der täglichen Praxis erwies sich dieser Ansatz jedoch häufig durch Einschränkungen wie z.B. Vergünstigung nur an bestimmten Wochentagen, nur zu bestimmten Tageszeiten usw. als wenig attraktiv für die Mitglieder.

Die neuen Kooperationen gehen deutlich darüber hinaus. Mehrere Clubs schließen sich zu Verbünden zusammen und bieten ihren Mitgliedern ein unbeschränktes und kostenfreies Spielen auf den angeschlossenen Plätzen. Der Mitgliedsbeitrag in einem Club bietet also die Möglichkeit, auf mehreren Plätzen zu spielen und damit einen echten Mehrwert ohne zusätzliche Kosten.

Oftmals treten diese Verbünde nach außen unter eigenständigem Namen auf. So findet man fantasievolle Namen wie Golf Alliance, Golfhochzehn, Golf Absolute, 500% Golf, Take 5 oder Pay one, play more.

Der GC Burg Overbach ist seit Jahren Mitglied im Verbund MoreGolf, in dem sich unser Club, der GC Wiesensee, der GC Bonn-Godesberg und Golfparkt Renneshof zusammengetan haben. Alle aktiven Vollmitglieder und auch Jugendliche können in den vier Golfclubs kostenfrei spielen -so oft sie wollen! Anrufen, Startzeit unter Verweis auf MoreGolf absprechen, spielen. So einfach geht das.

 Der GC Wiesensee (https://www.golfclubwiesensee.de) liegt eine gute Autostunde entfernt mitten im Westerwald. Die natürliche Architektur und der alte Baumbestand machen insbesondere den als Naturplatz angelegten 18-Loch-Golfplatz zu einer anspruchsvollen Herausforderung mit tollem Seeblick. Das Lindner Hotel direkt am See gelegen bietet viele Arrangements rundum das Thema Golf und Wellness.

Der GC Bonn-Godesberg e.V. (https://www.gc-bonn.de) liegt südlich von Bonn und ist in etwa 45 Minuten erreichbar. Sein Anspruch ist einer der schönsten Waldplätze Deutschlands zu sein.  Natur pur sowie grandiose Aussichten auf das Siebengebirge und die Rheinische-Bucht sind die Kulisse für 18 abwechslungsreiche Spielbahnen.

Der Golfpark Renneshof (https://gc-renneshof.de) liegt knapp 1 Autostunde entfernt in Willich-Anrath und bietet ein typisch niederrheinisches Flair, ist also flach. Der unter Denkmalschutz stehenden schöne Renneshof, ein traditionsreicher Vierkanthof, ist der Mittelpunkt der Golfanlage.

Also einfach mal ausprobieren!

Dr. Rainer Landwehr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
©2019 Golfclub Burg Overbach e.V.. All Rights Reserved. Designed By M.IT Service UG

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok