Besucherrekord beim Weihnachtsmarkt in Much – Illuminierte Burg Overbach das besondere Highlight

So lauten die Schlagzeilen der Medien zum Weihnachtsmarkt in Much, der am ersten Adventswochenende zum 38. Male stattfand. Für die Gemeinde Much also seit vielen Jahren ein erprobter Termin, für unseren Golfclub Burg Overbach eine echte Premiere.

Denn zum ersten Male in seiner Geschichte hat sich der GC Burg Overbach am Mucher Weihnachtsmarkt beteiligt und den Innenhof mit typischen Hütten, adventlicher Dekoration und einem spektakulären Lichtkonzept zu einem gemütlichen Treffpunkt für die Besucher hergerichtet. Um die Entfernung vom Kirchplatz bis zur Burg bequem zurück legen zu können, hatte der Golfclub Burg Overbach eigens einen Shuttledienst mit Pferdekutschen eingerichtet. 

Bereits Anfang des Jahres gab es im Präsidium hierzu die ersten Überlegungen. Wie wird der Burghof als Weihnachtsmarkt von den Besuchern angenommen, wie groß ist das wirtschaftliche Risiko für den Club, wie gelingt es aus dem Mitgliederkreis genügend Freiwillige zum Mitmachen zu gewinnen, das waren typische Fragen. Schlussendlich sprach sich das Präsidium dafür aus, dieses Experiment zu wagen. Unsere Golfanlage ist ein wesentlicher Bestandteil der Gemeinde Much, die Burg sogar das Wahrzeichen von Much. Deshalb strebt unser Golfclub auch danach, sinnvolle Beiträge für unsere Gemeinde zu leisten und sich als „good citizen“ zu präsentieren.

Im Nachgang lässt sich jetzt schon feststellen, dass sich das Experiment gelohnt hat. Wir haben viel gewagt und viel gewonnen. Der Insider-Tipp „Burghof“ wurde am Wochenende schnell zum Hot-Spot der Besucher. Spätestens mit Beginn der Dämmerung war der Hof randvoll, die Besucher - angelockt durch die fantastische Burgbeleuchtung - kamen neugierig und blieben. Der Pferdekuschen-Shuttle brachte im Fünf-Minuten Takt Besucher von der Kirche zur Burg. Abends war der Publikumsandrang an den Hütten gerade noch zu bewältigen, das Hüttenpersonal kam so richtig in Wallung. Es sprach sich rum, am Sonntag wurde sogar der eine oder andere Präsident benachbarter Golfclubs gesichtet.

Die Premiere Weihnachtsmarkt wäre nicht möglich gewesen ohne die geradezu überwältigende Hilfsbereitschaft aus unserem Mitgliederkreis. Über 70 (!) Mitglieder, Pros, Präsidium, Partner, Service Center, Greenkeeper, Kais Team haben mit angepackt, geholfen, ausgeschenkt, gespült, kostbare Wochenendfreizeit geopfert, viele Stunden Dienst geschoben, und zwar einfach so aus freien Stücken. Sogar der Bürgermeister von Much Norbert Büscher hat stundenlang Glühwein ausgeschenkt.

Allen Helfer*innen gebührt an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für ihren Einsatz und für die damit verknüpfte Botschaft, die eine solche Gemeinschaftsaktion ausstrahlt.  Dass unser Clubleben intakt und aktiv ist, dass über das gemeinsame Anpacken die Beziehung unter den Mitgliedern wächst, dass der Club sich gegenüber unserer Gemeinde als sympathisch und offen präsentiert. Der Club hat damit ein großes Zeichen nach innen und außen gesetzt. Und, so die Rückmeldung vieler Helfer*innen, es hat auch richtig Spaß gemacht.

Es würde den Rahmen des Newsletters sprengen, alle Helfer*innen namentlich zu erwähnen. Drei Personen seien an dieser Stelle hingegen genannt: unser Platzwart Detlef Rentz, unser Clubmanager Antonio Catalan und unser Gastronom Kai Hollenstein. Sie haben den Löwenanteil an Arbeit gestemmt, die langwierigen planerischen und administrativen Vorbereitungen durchgeführt, die immense Hintergrundlogistik organisiert, den Ablauf vor Ort sichergestellt und vieles mehr. Euch Dreien gebührt unser besonderer Respekt und Dank.   

Das Präsidium wird sich in den kommenden Wochen darüber beraten, ob wir auch nächstes Jahr wieder mitmachen werden und was man besser machen könnte. Diese Entscheidung hängt natürlich auch von anderen Parteien wie der Gemeinde, der Marktleitung etc. ab. Die Vorzeichen dafür stehen jedenfalls nicht schlecht.

ServiceCenter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
©2020 Golfclub Burg Overbach e.V.. All Rights Reserved. Designed By M.IT Service UG

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.